Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auszeit, Balance und Entspannung für Menschen, die Menschen pflegen und begleiten

An fünf Samstagvormittagen sind Pflegende und pflegende Angehörige zu wohltuenden Sinneserfahrungen stärkenden Achtsamkeitsübungen und Meditationen eingeladen. In einer gestalteten Zeit gibt es Anregungen, das eigene Engagement in der Pflege wertzuschätzen und Anregungen „für zu Hause „ mitzunehmen. So lernen die Teilnehmenden z.B. kinesiologische Übungen kennen, die im stressigen Alltag wieder mehr Gelassenheit und Balance bringen können. Sie können Düfte, und Duftöle näher kennen lernen, sowie die Achtsamkeit für sich selbst neu entdecken – auch mit Farben, in Übungen und Meditationen. Ein Vormittag zum wohlfühlen und auftanken - eine Auszeit im Alltag.

Ein Handout, Pausensnack und Tee nach Hildegard von Bingen runden das Angebot ab.

5 einzelne TagesworkshopsSamstags,
Termin Kurs I23. Januar 2021
Termin Kurs II20. Februar 2021
Termin Kurs III20. März 2021
Termin Kurs IV17. April 2021
Termin Kurs V15. Mai 2021
Uhrzeit9.00 - 12.30 Uhr
Kursgebühr
 
Beitrag nach eigenem Ermessen
ReferentinChristina Michels
begleitende Kinesiologin und Entspannungstrainerin
Info und
Anmeldung
 

Kath. Familienbildungsstätte Simmern e.V.
Aulergasse 8
Tel. 06761/95020
eMail: anmeldung-fbs-simmern(at)t-online.de