Vorschläge zur Prophylaxe und homöopathischer Behandlung

Pilzinfektionen vermeiden, erkennen und behandeln

Dass sich Kinder oder Erwachsene mit Pilzen anstecken ist schnell passiert.
Eltern, pädagogische Fachkräfte und Interessierte lernen unterschiedliche und häufige Pilzerkrankungen unter dem Aspekt“ wie kommt es eigentlich dazu“ kennen, erfahren wirksame präventive Maßnahmen, werden über die Möglichkeiten homöopathischer Behandlung informiert und bekommen hilfreiche Tipps, wie Rückfälle vermieden werden können.

ThemenabendDonnerstag, 19.03.2020
Uhrzeitum 19.30 Uhr
Kursgebühr5,--€
Referentin

Brigitte Baltscheit, Heilpraktikerin

Info und
Anmeldung
Kath. Familienbildungsstätte Simmern e.V.
Aulergasse 8, 55469 Simmern
Tel. 06761/95020
eMail: anmeldung-fbs-simmern(at)t-online.de