Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„ Haben Sie mal Lust, die Brille der Dankbarkeit aufzusetzen und auszuprobieren?“ haben Sie Interesse mehr darüber zu erfahren wie Dankbarkeit stärkt - während jammern und lamentieren schwächt....

Durch die Brille der Dankbarkeit schauen verändert die Sicht

Am Samstag den 11. Februar 2023 von 10.00- 15.00 Uhr sind alle Interessierten herzlich zu einem inspirierenden Workshopseminar eingeladen.
Es lohnt sich der Frage nachzugehen, der Blick weitet sich und eröffnet eine neue Sicht auf das eigene Leben und die Welt.
In Achtsamkeitsübungen, z.B. „einem Dank an jedem Finger“, dem Münzentrick, einem kleinen Versöhnungsspaziergang oder einer Mitgefühlsübung schauen wir auf die Fülle des Lebens. 
Wir erkennen, dass sich Dankbarkeit nachhaltig positiv auf das eigene Befinden, die seelische Gesundheit und das Selbstbewusstsein auswirkt.

Ein hochspannendes Thema, freuen Sie sich uns auf einen anregenden Seminartag und moderierten Austausch mit Heilpraktikerin Ute Braun.

Termin Tagesworkshop

Samstag, 11. Februar 2023

Uhrzeit10.00 - 15.00 Uhr
KursgebührBeitrag nach eigenem Ermessen
Referentin

Ute Braun, Heilpraktikerin

Info und
Anmeldung

Kath. Familienbildungsstätte Simmern e.V.
Aulergasse 8
Tel. 06761/95020
eMail: anmeldung-fbs-simmern(at)t-online.de