Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Liebe Besucherinnen und liebe Besucher unserer Homepage,

ab Montag 13.6.2022 ist der Neustart einer interkulturellen offenen Eltern- Kind- Gruppe
für geflüchtete Menschen, für Familien mit Migrationshintergrund und alle interessierten Familien geplant. Dieses begleitete offene Begegnungsangebot soll immer montags und mittwochs von 9.15 bis ca. 10.45 Uhr stattfinden. Eltern und Kinder können sich kennenlernen, sich austauschen, und alltagsintegriert Deutsch lernen. Wenn Sie geflüchtete Eltern mit Kindern kennen, für die dieses offene Angebot hilfreich sein könnte, sprechen Sie uns gern an: Kontakt  Konni Faber Tel. 06761-95020.


gerne laden wir auch ein, sich über weitere Kursangebote zu informieren

  • online Elternreihe - jeden Monat ein neues Familien-Thema online-Eltern-Reihe
  • Vater-Kind-Paddeln 28. Mai 2022 von 8.30 - ca. 18.00 Uhr
  • interkulturelle offene Eltern-Kind-Gruppen starten neu ab Montag 13. Juni + Mittwoch 15. Juni 2022 von 9.15-10.45 Uhr
  • Vater-Sohn-Wochenende mit dem Kanu auf der Lahn 25. + 26. Juni 2022
  • Vater Kinder Paddeltour auf der Lahn Tagestour 16. Juli 2022 von 8.30 - ca. 18.00 Uhr
  • In allen Ferien „Wild im Wald Ferienkurse für Kids, Hexenmeister und Magier“,
  • Sommer-Tagesfreizeiten mehrere Angebote vom 25. Juli - 2. September 2022 je von 8.30 - 14.00 Uhr, Kuhberg Bad Kreuznach
  • alle Ferienangebote finden Sie hier im Newsletter: Ferienangebote 2022

Mit den allerbesten Wünschen und Grüßen

Konni Faber

Leiterin der Bildungsstätte


Wichtige Informationen finden Sie hier: wichtige Informationen

Herzlich Willkommen

In der katholischen Familienbildungsstätte Simmern sind Haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende, die Referentinnen und Referenten davon begeistert, Bildungsangebote zu initiieren die eine vielfältige, offene, demokratische, gewaltfreie und solidarische Familie (n) Gesellschaft bereichern, fördern und stärken.
Eltern und Kinder zu begleiten, Familien zu stärken und in Prävention zu investieren sind wichtige Aspekte in der Familienbildungsarbeit der kath. Familienbildungsstätten im Bistum Trier.
 

Alle sind ganz herzlich eingeladen, teilzunehmen, mitzumachen und mitzugestalten.
Dialogisch, wertschätzend und mit viel Lust auf Austausch werden die Kurse und Veranstaltungen fachkompetent begleitet.
Herzlichen Dank an alle, die sich in so vielfältiger Weise engagieren.

Sehr  wichtig

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Ihnen die Kursgebühr zu hoch ist, wir finden immer eine Lösung!
Bitte rufen Sie uns auch an, wenn Sie Fragen, Kritik oder Anregungen haben!

Vielleicht haben Sie  eine Idee  und möchten in kommenden Jahr ein Angebot in der Familienbildungsstätte machen?
Toll wären Ideen zu den Themenbereichen „Kreatives Gestalten“,  Angebote in Lebens- und Sinnfragen. Auch Kurse, die für Eltern und Kids, für Hochbetagte und die Generation 50+ eine Unterstützung sind, bespreche ich gern mit Ihnen.

Besten Dank und vielleicht bis bald?

Mit herzlichen Grüßen
Konni Faber
Leiterin der Familienbildungsstätte Simmern e.V.
Tel.  06761-95020