Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Liebe Besucherinnen und liebe Besucher unserer Homepage, liebe Interessierte,
wir freuen uns:

Ein Neustart in präsenten Formaten ist möglich.
Für Veranstaltungen in Innenräumen gilt die Testpflicht für nicht geimpfte oder genesene Menschen- also die 3 G Regel.
Eine Testung vor Ort in der Fabi ist nicht möglich.
Das Schutzkonzept gibt einen schnellen Überblick über die derzeit geltenden Regeln. Sie finden es hier:  Schutz- und Hygienemaßnahmen

Die Übersicht über die Kursstarts in den nächsten Wochen soll Ihnen Lust auf das neue Semester machen:

  • Trommelworkshop am 24.9.2021

  • Themenabend "Hochsensibel welch ein Glück" am 25.9.2021

  • Wochenendkurs Stressmanagement nach Meichenbaum am 2.10 und 3.10.2021

  • Stressbewältigung MBSR Achtsamkeitskurs Infoabend am 5.10.2021

  • Detox-Pilates Workshop am 8.10.2021

  • Pubertät und Wechseljahre homöopathisch begleiten am 15.10.2021

  • Seniorentanz ab 26.10.2021

  • Heilfasten am 27.10.2021

  • Tai Chi-Qi gong ab 25.10. und 26.10.2021

  • Klopfakkupressur zur Selbstbehandlung kennenlernen 28.10.2021 - kostenloser Infoabend

  • Die innere Kraft bewahren und stärken am 30.10.2021

  • gestaltete Auszeit und Impulse am Samstagmorgen für Menschen, die Menschen pflegen: am 30.10., 13.11., 11.12.2021

  • Auch mit Brustkrebs selbstbestimmt sein und bleiben am 5.11.2021

  • mehr Freude durch gelingende Kommunikation Wochenendseminar am 6.11. und 7.11.2021

  • stärkende Impulse für Menschen mit Beschwerden nach einer Coronainfektion am 17.11., 24.11., 1.12.2021

  • online Schreibwerkstatt im Advent -Himmelspost ins Mailfach, ab 28.11.2021

Alle im Herbst geplanten Angebote finden Sie im auch im Newsletter.
mit herzlichen Grüßen und allen guten Wünschen für Sie und Ihre Familien

Konni Faber
Leiterin der Bildungsstätte

Herzlich Willkommen

In der katholischen Familienbildungsstätte Simmern sind Haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende, die Referentinnen und Referenten davon begeistert, Bildungsangebote zu initiieren die eine vielfältige, offene, demokratische, gewaltfreie und solidarische Familie (n) Gesellschaft bereichern, fördern und stärken.
Eltern und Kinder zu begleiten, Familien zu stärken und in Prävention zu investieren sind wichtige Aspekte in der Familienbildungsarbeit der kath. Familienbildungsstätten im Bistum Trier.
 

Alle sind ganz herzlich eingeladen, teilzunehmen, mitzumachen und mitzugestalten.
Dialogisch, wertschätzend und mit viel Lust auf Austausch werden die Kurse und Veranstaltungen fachkompetent begleitet.
Herzlichen Dank an alle, die sich in so vielfältiger Weise engagieren.

Sehr  wichtig

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Ihnen die Kursgebühr zu hoch ist, wir finden immer eine Lösung!
Bitte rufen Sie uns auch an, wenn Sie Fragen, Kritik oder Anregungen haben!

Vielleicht haben Sie  eine Idee  und möchten in kommenden Jahr ein Angebot in der Familienbildungsstätte machen?
Toll wären Ideen zu den Themenbereichen „Kreatives Gestalten“,  Angebote in Lebens- und Sinnfragen. Auch Kurse, die für Eltern und Kids, für Hochbetagte und die Generation 50+ eine Unterstützung sind, bespreche ich gern mit Ihnen.

Besten Dank und vielleicht bis bald?

Mit herzlichen Grüßen
Konni Faber
Leiterin der Familienbildungsstätte Simmern e.V.
Tel.  06761-95020